IN TERRA VERITAS

Archäologen finden in Wirsberg eine Kruselerpuppe. Ein kleiner Blick in den Alltag eines Kindes im Mittelalter.

»Leuchtende Kinderaugen, unbeschwertes Lachen und grenzenlose Fantasie. So springt ein kleines Mädchen mit ihrer Lieblingspuppe durchs Haus und erlebt zahlreiche Abenteuer und bunte Geschichten. Diese Puppe ist für das Kind nicht nur Spielzeug, sondern auch Spielgefährtin und vielleicht sogar symbolisches Vorbild. Denn die in Massen produzierte Pup...
Weiterlesen
  206 Aufrufe
IN TERRA VERITAS

Bombentreffer in Nürnberg, Wöhrd – Wie selbst in einem Bombentrichter Archäologen noch fündig werden

Nuernberg-Woehrd-nach-Luftangriff-Lage-der-Ausgrabung Wöhrd nach dem Luftangriff mit Blick von Osten. Roter Kreis: Lage der Ausgrabung. Bildquelle: Daniel Gürtler, Wöhrd - die untergegangene Vorstadt, Nürnberg, 2015. S. 36.
Es ist Mittwoch, 11. August 1943, mitten in der Nacht. Am dunklen Himmel über Nürnberg wird das Dröhnen unzähliger Flugzeugmotoren immer lauter. Etwa viertel vor ein Uhr haben die 653 Bomber der britischen Royal Air Force ihr Ziel über Nürnberg erreicht. Kurz darauf regnen 1.756 Tonnen Spreng- und Brandbomben auf die fränkische Großstadt mit ihrer ...
Weiterlesen
  564 Aufrufe
IN TERRA VERITAS

„Das perlt jetzt aber richtig!“

Lust auf einen erfrischenden Schluck Mineralwasser? Heutzutage kein Problem. Getränke- und Supermärkte führen ein schier unüberschaubares Angebot. Unterschiedlichste Quellen und Marken, von spritzig bis naturell, aus den französischen Alpen oder von hawaiianischen Vulkanen. Heute gehört mit Kohlensäure angereichertes Trinkwasser zu den normalsten, ...
Weiterlesen
  154 Aufrufe
IN TERRA VERITAS

Antimakassar. Eine Geschichte der Begriffsherkunft und was dahintersteckt

Flugzeugsitze-mit-Antimakassars Flugzeugsitze bei denen die Kopflehnen mit Antimakassars bestückt sind – Quelle: © sattapapan tratong - stock.adobe.com
Vermutlich hat schon jeder in seinem Leben unzählige sogenannter Antimakassars gesehen, z.B. im Flugzeug, in manchen Zügen oder in Reisebussen. Doch viele werden mit dem Begriff vermutlich nichts anfangen können. Antimakassars sind die kleinen Stoffüberzüge bei gepolsterten Sitzen auf Kopfhöhe. Aber woher kommt der Name "Antimakassar"? Geschichte u...
Weiterlesen
  87 Aufrufe
IN TERRA VERITAS

Archäologische Ausgrabung am Ohrenberg in Marktbreit: Die Funde (1/5)

Randscherbe-verziert-menschliche-Darstellung-Adorantenhaltung-Ausgrabung-Marktbreit Randscherbe mit menschlicher Darstellung in Adorantenhaltung, 7000 Jahre alt
Im Auftrag der Stadt Marktbreit, Landkreis Kitzingen (Unterfranken) hat die Bamberger Grabungsfirma IN TERRA VERITAS von April bis August 2019 auf dem Ohrenberg in Marktbreit einen archäologischen Oberbodenabtrag mit direkt angeschlossener Ausgrabung und Dokumentation der aufgedeckten Befunde durchgeführt. Das ausgegrabene Areal sollte als Wohngebi...
Weiterlesen
  84 Aufrufe