IN TERRA VERITAS

Ein Totholzzaun wird gebaut - Geschichtspark Bärnau-Tachov

IN TERRA VERITAS

Rätsel der Archäologie: Tonwannen

Bei diesen mysteriösen Tonwannen (Näheres dazu in einem früheren Beitrag) handelt sich um Objekte, die in weiten Teilen Bayerns und auch im Ausland bei archäologischen Ausgrabungen häufig gefunden werden. Wir wissen, wie alt sie sind, wie sie hergestellt wurden und auch von wem. Doch was wir nicht wissen ist: Wozu? Daher bauen wir einfach eine solc...
Weiterlesen
IN TERRA VERITAS

Wohnen im Mittelalter - im Geschichtspark Bärnau

Vom Schlafen, Kochen, Abspülen u.a. im Frühmittelalter. Der Alltag einer einfachen Bauernfamilie im 9./10. Jahrhundert in Nordostbayern.
IN TERRA VERITAS

Das Rosstaler Haus im Geschichtspark Bärnau-Tachov

IN TERRA VERITAS ist seit diesem Jahr nicht nur Sponsor des Geschichtspark Bärnau-Tachov, Inhaber Julian Decker hat als aktives Mitglied dort bereits ein Haus gebaut. Der kurze Videobeitrag zeigt, wie dieses mittelalterliche Wohnhaus von der Idee bis zur Fertigstellung enstanden ist.
IN TERRA VERITAS

Geschichte hautnah erleben: Im größten mittelalterlichen archäologischen Freilandmuseum Deutschlands

In diesem Jahr eröffnet IN TERRA VERITAS eine Geschäftsstelle in Weiden i.d.Opf., um die immer mehr werdenden Ausgrabungen in der Oberpfalz noch besser und effizienter durchzuführen. So lag es auch auf der Hand eine ganz besondere und einzigartige Einrichtung als Sponsor zu unterstützen: den Geschichtspark Bärnau-Tachov, der hier allen Interessiert...
Weiterlesen