Es hat lange gedauert bis Nordostbayern christlich war!

»Wir befinden uns im Jahre 793 n.Chr. Ganz Nordostbayern ist christlich! Ganz Nordostbayern? Nein! Ein unbeugsamer slawischer Bevölkerungsstamm hört nicht auf Widerstand zu leisten.« Diese, an Asterix-Comics angelehnte Formulierung, verbildlicht die mehrere Jahrhunderte dauernde Missionierung der slawischen Bevölkerung im Gebiet des heutigen Oberfr...

Weiterlesen

Es war ganz anders als im Film (Teil 2) – Die Innenräume im Mittelalter waren bunt

Eine mittelalterliche Stadt bestand nicht nur aus schiefen, braunen Lehmhütten. Darauf ist bereits der erste Teil der Beitragsreihe eingegangen. Wie sah es aber mit den Innenräumen aus? Wie man schon ahnen kann, setzt sich hier die Gestaltungslust und der Repräsentationswille der Menschen fort. Die ältesten erhaltenen Farbfassungen stammen mei...

Weiterlesen

Ein Wirtshausbesuch im Mittelalter

Für viele gehört der Besuch eines Wirtshauses zur Freizeitgestaltung dazu – ob zum wöchentlichen Stammtisch, am Sonntag nach der Kirche oder zum Feierabendbier auf dem Weg nach Hause. Auch im Mittelalter waren Wirtshäuser Orte, an denen Leute zusammengekommen sind. Hier wurde getratscht, gespielt, Geschäfte gemacht und manchmal auch angebandelt. Wi...

Weiterlesen

Es war ganz anders als im Film (Teil 1) – Die Stadt im Mittelalter war bunt

Viele Filme, die im Mittelalter spielen, zeigen karge Stadthäuser und Bauernhöfe. Die Kulissen vermitteln den Eindruck von grob zurechtgezimmerten Hütten mit krummen Balken oder einfach nur zusammengebundenen Ästen. Neben diesen konstruktiven Fehldarstellungen sind in den Medien – teilweise leider auch in Dokumentationen – selbst Häuser der gehoben...

Weiterlesen